Turnierteilnahme Fischbach 21.06.24

Spielplan AH 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.9 KB

=============================================================================================

09.05.24

 

3. Platz für die Sportfreunde bei AH-Vatertagsturnierpremiere in Kluftern !

 

 

VORRUNDE:

 

Sportfreunde - PSG Friedrichshafen    3:0

 

Gegen die Freizeitkicker von der PSG gabs zum Auftakt den erwartet souveränen Siegs !

 

Tore: Domi Vogt, Matze Kremsler, Patrick Geißer

 

 

Sportfreunde - TSV Fischbach   2:1

 

Nach starker Anfangsphase und schneller Führung wurden wir im Laufe des Spiels etwas nachlässiger. Mehr als den Anschlußtreffer ließen wir aber nicht mehr zu und waren nach dem zweiten Sieg im zweiten Spiel quasi schon im Halbfinale.

 

Tore: Matze Kremsler, Patrick Geißer

 

 

Sportfreunde - FC Friedrichshafen  1:2 

 

Daß nach der überraschenden Niederlage des FC FN gegen die PSG FN sogar noch Ausscheiden theoretisch möglich gewesen wäre hatten wir

so gar nicht auf dem Schirm. Mit dieser Einstellung lagen wir schnell 0:2 hinten und schafften nur noch den Anschlußtreffer !

Am Ende waren wir aber trotz Niederlage im Halbfinale

 

Tor: Patrick Geißer

 

 

 HALBFINALE:

 

Sportfreunde - FC Kluftern     0:0  2:3 n.E.

 

In einem von Taktik geprägtem eher Chancenarmen Spiel glückte beiden Teams in der regulären Spielzeit kein Treffer.

Größter Aufreger hier sicherlich eine rustikale Grätsche von hinten von Özsoy gegen Dome Geßler die zwingend mit Zeitstrafe geahndet 

hätte werden müßen. So müßen wir uns sicherlich vorwerfen nicht mehr riskiert zu haben, denn daß in einem Elfmeterschießen gegen Klufterns

Torwart Rauber die Chancen nicht so gut stehen war klar. So leisteten wir uns den entscheidenden Fehlschuß während Kluftern alle Elfer verwandelte.

 

Elfer verwandelt: Matze Kremsler, Robert Nagy

Elfer verschoßen: Ryszard Dziadyk

 

 

Spiel um Platz 3:

 

 

Sportfreunde - FC Friedrichshafen   6:0

 

Mit mächtig Frust im Gepäck wurden völlig Platte Häfler mit 6:0 von der Platte geschossen und damit wenigstens noch Platz 3 gesichert !

 

Tore: 2 x Dome Geßler, Matze Kremsler, Patrick Geißer, Stefan Leistler, Vincenzo Albano (war wohl eher ein Eigentor)

 

 

Torschützen:

4 x Patrick Geißer

3 x Matze Kremsler

2 x Dome Geßler

1 x Domi Vogt

1 x Stefan Leistler

1 x Vincenzo Albano